„DIE LETZTEN 5 JAHRE“

Ein 2-Personen-Musical aus der Feder des Erfolgskomponisten Jason Robert Brown, das 2014 mit Anna Kendrick (Up in the air, Pitch Perfect, Into the woods) und Jeremy Jordan (Newsies, Finding Neverland) für die Kinoleinwand verfilmt wurde.

Die letzten fünf Jahre Herbst 2016

Anfangs beruhte das Stück zu großen Teilen noch auf der eigenen Biografie des Komponisten, aber nachdem Jason Robert Brown von seiner Ex-Frau deswegen verklagt wurde, wurde die Rolle der „Cathy“ umgestaltet. Der wahre Kern über das Scheitern einer jungen Ehe blieb…

Die Geschichte erzählt von der Begegnung des Paares mit den Widrigkeiten des Beziehungsalltags und den Folgen kleiner, aber fataler Entscheidungen.

Besonders spannend ist die ungewöhnliche Erzählstruktur des Musicals:
Die Idee ist so simpel wie genial. Aber man muss erstmal auf sie kommen. „Die letzten 5 Jahre“ erzählt auf zwei gegenläufigen Zeitebenen über das Scheitern einer Beziehung. Der Mann beginnt mit seiner Geschichte zum Zeitpunkt des Kennenlernens und endet in der Gegenwart, als die Ehe der beiden zerbrochen ist. Die Frau beginnt mit der Trennung und geht immer weiter in der Zeit zurück bis zum ersten Treffen. Lediglich bei der Hochzeit in der Mitte des Stückes verweben sich die beiden Geschichten kurz, nur um dann wieder auseinanderzudriften.

Wie wir daraus mit prominenter Kooperation einen spannenden Coaching-Impuls entwickelt haben, stellen wir Euch bald nochmal vor!

Und ein kleines Geschenk dazu erwartet jeden Zuschauer im Rahmen der Show!

Preis: VVK €20 / AK €25
Tickets unter 030 / 23369087 (Pascal Ferro), tickets@wildeoscar.de, Eventim.de bzw. 030 / 47997447 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.